15. Mai 2020

CALORIC ERNEUT ERFOLGREICH AUF DEM TAIWANESISCHEN WASSERSTOFFMARKT

Der neue Auftrag ist mittlerweile die zehnte Anlage, die von CALORIC nach Taiwan geliefert wird. CALORIC ist stolz darauf, dadurch seine Marktpräsenz in dieser Region weiter zu verstärken. Neben der Anlage liefert CALORIC auch Ingenieurleistungen im Rahmen des Genehmigungsverfahren.

Das Anlagenkonzept beinhaltet das von CALORIC neu entwickelte Reformerkonzept. Durch dieses Konzept kann eine Kapazitätserhöhung von bis zu 30% erzielt werden, verglichen mit dem konventionellen Reformer-Design.

Der Erfolg von CALORIC auf dem taiwanesischen Markt basiert auf der hervorragenden Reputation und dem angebotenen Anlagenkonzept, das auf die Kundenwünsche maßgeschneidert wurde im Sinne der „Customized Quality“. Der Kunde hat dabei im Vergabeverfahren die gesamten Projektkosten auf der sogenannten TIC-Basis (Total Installed Costs) bewertet und CALORICs Anlagenbaukonzept der maximalen Anlagenvorfertigung den Zuschlag als kostengünstiges Gesamtkonzept gegeben, welches neben dem rein kommerziellen Gesichtspunkt auch wesentliche Vorteile in der Zeitplanung des Anlagenkomplexes bietet, in der die H2-Anlage integriert werden wird.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen