Archives

Im Institut für Energiesysteme und Energietechnik (EST) der TU Darmstadt wird an der flexiblen Bereitstellung von Strom und Kraftstoffen aus fossilen Brennstoffen geforscht. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Forschung ist die nun in Betrieb genommene Pilotanlage FABIENE, die im Rahmen der COORETEC Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wurde. Der Forschungsschwerpunkt ist die

Read More

Innerhalb weniger Monate konnte CALORIC eine zweite Wasserstoffanlage unter Vertrag nehmen und somit einen weiteren Erfolg auf dem koreanischen Markt verbuchen. Der Kunde ist ein weltweit tätiges EPC-Unternehmen und hat sich für die bewährte Dampfreformierungstechnologie von CALORIC entschieden. Der mit dem CALORIC-Reformierverfahren erzeugte gasförmige Wasserstoff wird anschließend in einer weiteren nachgeschalteten Prozessstufe verflüssigt. Der so

Read More

CALORIC hat einen Auftrag zur Lieferung einer mittelgroßen Wasserstoffanlage aus Korea erhalten. Korea ist eines der führenden Länder weltweit beim Aufbau einer Wasserstoff-Infrastruktur. Erklärtes Ziel der Regierung ist es, durch strategische Umsetzung solcher Maßnahmen bis zum Jahr 2050 CO2-neutral zu sein. Für die Realisierung dieses Projektes hat sich CALORIC mit einem lokalen Partner zusammengeschlossen, der

Read More

Der neue Auftrag ist mittlerweile die zehnte Anlage, die von CALORIC nach Taiwan geliefert wird. CALORIC ist stolz darauf, dadurch seine Marktpräsenz in dieser Region weiter zu verstärken. Neben der Anlage liefert CALORIC auch Ingenieurleistungen im Rahmen des Genehmigungsverfahren. Das Anlagenkonzept beinhaltet das von CALORIC neu entwickelte Reformerkonzept. Durch dieses Konzept kann eine Kapazitätserhöhung von

Read More

Die Zielmärkte, auf denen CALORIC seit Jahrzehnten erfolgreich tätig ist, fordern zunehmend nachhaltige technische Lösungen, insbesondere für den Produktbereich Wasserstoff- und Synthesegaserzeugungsanlagen. CALORIC wird auch in Zukunft den Ansatz „customized quality“ im Hinblick auf die neuen Marktanforderungen konsequent weiterentwickeln und verstärkt seine Ressourcen zur Intensivierung der Arbeiten im Bereich Gaserzeugung und Gasreinigung, um die langfristigen

Read More

Hinsichtlich der Verhältnisse vor Ort hat sich Methanol, besonders in abgelegenen Regionen, in vielen Fällen als die wettbewerbsfähigere Alternative zu Erdgas erwiesen. Der äußerst robust konzipierte Methanol Cracker von CALORIC passte aus diesem Grund hervorragend zu den Anforderungen des Kunden vor Ort sowie dem Bedarf nach Wasserstoff, den dieses Projekt mit seinen spezifischen Applikationen mit

Read More

Eine unserer größten Wasserstofferzeugungsanlagen und die bis dato größte, die CALORIC für den taiwanesischen Markt gebaut hat, wurde nun ausgeliefert. Nach erfolgreicher Planung des kompakten Designs, für das Skids unter Berücksichtigung der hohen Erdbebenlasten übereinander gebaut werden mussten, begann die Vormontage Ende 2018 in Deutschland. Nun hat die modular konzipierte Anlage vor einigen Tagen den

Read More

Die CALORIC Anlagenbau GmbH hat einen weiteren Auftrag für die Lieferung einer Wasserstoffanlage in Indonesien erhalten. Der Bestandskunde will aufgrund einer gestiegenen Nachfrage seine Produktionskapazität an Wasserstoff erhöhen. Dank der langjährigen guten Geschäftsbeziehungen sowie der hohen Kundenzufriedenheit mit der ersten Anlage hat CALORIC auch den Zuschlag für den zweiten Auftrag erhalten. Der zuverlässige technische Support

Read More

CALORIC Anlagenbau GmbH hat den Auftrag zur Lieferung einer innovativen CO2-Abtrennung erhalten. Die Anlage ist Teil eines großen Forschungsprojektes, in dem fossile Ressourcen durch Energieträger aus erneuerbaren Energien ersetzt werden sollen, um somit die produktionsspezifischen CO2-Emissionen drastisch zu reduzieren. Das Forschungsvorhaben stellt hohe Anforderungen an das Anlagenkonzept, da die Anlage einen besonders großen Betriebsbereich abdecken

Read More

CALORIC Anlagenbau GmbH hat als Generalunternehmer die internationale Ausschreibung für Engineering, Beschaffung und Aufbau einer Pilotanlage zur Synthesegas-Reinigung hinter einem Vergaser gewonnen. Der Synthesegas-Reinigungsprozess mit einer Kapazität von ca. 200 Nm3/h Rohgas ist ein zusätzliches Modul an dem bereits bestehenden Hochtemperatur-Winklervergaser (HTW) mit einer thermischen Leistung von etwa 0,5 MWth. Die Synthesegas-Reinigung umfasst dabei im

Read More